Wenn es darum geht, Ihr Unternehmen zu vermarkten und bekannt zu machen, ist es wichtig, alle möglichen Aspekte der Kommunikation zu nutzen, um die Informationen zu vermitteln, über die wir verfügen. Eine Infografik ist ein Werkzeug, mit dem Informationen für Leser auf einfachste und verständlichste Weise dargestellt werden können. Mit anderen Worten, eine Infografik ist ein Informationsgraph. Unabhängig davon werden seit Jahrhunderten sowohl Informationen als auch Grafiken verwendet. Einige von Ihnen fragen sich möglicherweise, warum dies als neues Thema dargestellt wird, aber der Unterschied liegt in der heutigen Technologie.

Das Internet bietet eine Welt des Wissens auf Knopfdruck und per Knopfdruck. Für Verbraucher ist es einfach, durch Websites und Statistiken zu blättern, ohne den wahren Wert zu verstehen, den ein Unternehmen bieten kann. Einer der Gründe dafür sind Spielereien. Infografiken bieten Unternehmen die Möglichkeit, den Verbrauchern ihre wertvollsten Informationen auf visuell unterhaltsame Weise zur Verfügung zu stellen, die ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen und es ihnen ermöglichen, die Muster in den Informationen klar zu erkennen. Das Beste daran ist, dass es keine Spielereien gibt … nur die Informationen, die sie benötigen, um klare Verbraucherentscheidungen zu treffen.

Der Schlüssel zu Infografiken besteht darin, komplexe Informationen in einfache und einfache Fakten zu zerlegen. Das beste Beispiel hierfür sind die 5-Tage-Wettergraphen. In 2 Sekunden kann ein Leser die nächsten fünf Tage mit Temperaturen und Niederschlagschancen identifizieren. Dies sind klare und genaue Informationen, die von einer geschätzten Quelle bereitgestellt werden. Wetteranbieter verwenden Aufschlüsselungen ihrer Daten, um ihren Zuschauern die Arbeit zu erleichtern, bieten jedoch auch eine detailliertere Erklärung in ihrer Prognose an.

Unternehmen können diese Infografiken verwenden, indem sie das richtige Diagramm auswählen, um ihre wertvollen Informationen für ihre Zielkunden aufzuschlüsseln. Sie möchten, dass die beste visuelle Grafik die Informationen darstellt, die Sie übermitteln, und Sie möchten möglicherweise die Option in Betracht ziehen, ein interaktives Diagramm auszuwählen. Hier sind einige grundlegende Grundlagen, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Infografiken erstellen.

Grundlegende Elemente

  • Bereitstellung von Informationen abzüglich der Methodik – Durch die Bereitstellung dieser Infografiken benötigen die Leser nur die Informationen und nicht die Methode oder Quellen für die Ableitung der Daten.
  • Stellen Sie eine Vielzahl von Zahlen auf kleinem Raum bereit – Möglicherweise möchten Sie einen großen Bereich anzeigen, damit der Leser den Wert in Ihrem Unternehmen klar erkennen kann.
  • Bereitstellung von Daten auf mehreren Ebenen von Datendetails – Dies umfasst unter anderem eine Reihe von Daten, von einer umfassenden Übersicht bis hin zu fein strukturierten Daten.
  • Visuelle Attraktivität bieten – Dies ermöglicht es dem Betrachter, die präsentierten Daten einfach und mühelos zu entschlüsseln und die Attraktivität zu erhöhen.

Es wird keine Infografik gleich erstellt. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Kunden mit den besten Absichten Ihrer Kunden erstellen und ihnen einen Wert bieten, den sie für faszinierend und nützlich halten, sodass Ihr Unternehmen im Vordergrund steht. Nehmen Sie sich also Zeit, um Grafiken, Diagramme, Tabellen, Karten, Listen oder Diagramme effektiv auszuführen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein